Zurück
  • Home
  • Deutsche Konsumgüter - Exportchancen auf Märkten...

Deutsche Konsumgüter -...

Deutsche Konsumgüter - Exportchancen auf Märkten weltweit

Ob Kosmetica oder Kleidung, Möbel oder Nahrungsmittel - deutsche Unternehmen bedienen Weltweit die Nachfrage nach hochwertigen Konsumgütern. Germany Trade & Invest wirft in dieser Publikation einen Blick auf akutelle Trends und künftige Absatzchancen in diesen vier Produktgruppen auf jeweils vier Auslandsmärkten.

Dabei zeigte sich: Selbst wenn die größten Steigerungsraten oft jenseits der entwickelten Volkswirtschaften zu finden sind, so bleiben die volumenstarken Märkte der Europäische Union oder der USA enorm wichtig. Die Auslandmitarbeiter der GTAI haben vorort recherchiert, um das lokale Wissen für den Weg deutscher Unternehmen ins Auslandsgeschäft zur Verfügung zu stellen.

Kontaktdaten

AHK Subsahara Afrika

Südafrika
Tel.: +27 (0)11 486 2775
www.germanchamber.co.za
Geschäftsführer: Matthias Boddenberg

Mosambik
Tel.: +258 2149 3260
Repräsentant: Dr. Friedrich Kaufmann
gefördert durch

Sambia
Tel.: +260 (0)211 372 687
Repräsentant: Johannes Kurt
gefördert durch

Angola
Tel: +244 - 946267525
www.angola.ahk.de
Delegierter: Ricardo Gerigk

Ghana
Tel: +233 302 631 681/2/
www.ghana.ahk.de
Delegierter: Maximilian Butek

Kenia
Tel: +254 20 66330-00
www.kenia.ahk.de
Delegierte: Maren Diale-Schellschmidt

Nigeria
Tel: +234 1 270 0746, 2700747
www.nigeria.ahk.de
Delegierter: Dr. Marc Lucassen

GTAI
Tel: +49 (0)228 24 993-288
www.gtai.de
Edith Mosebach