Zurück
  • Home
  • Gemeinsam für die Wirtschaft

Gemeinsam für die Wirtschaft

Gemeinsam für die Wirtschaft

Germany Trade & Invest und die Deutschen Auslandshandelskammern

Exportorientierte Unternehmen benötigen umfassende, unabhängige Markt- und Brancheninformationen über Auslandsmärkte sowie individuelle Beratung und hochwertige Dienstleistungen bei der Markterschließung. Deutschland wird für Investoren aus dem Ausland immer attraktiver. Standortmarketing und gezielte Investorenanwerbung tragen zum Erfolg bei. GTAI und AHKs haben jeweils eigene Aufgaben und ein eigenes, starkes Profil.

Die bundeseigene Wirtschaftsförderungsgesellschaft (GTAI) und das überwiegend von der Wirtschaft getragene weltweite Netz der Deutschen Auslandshandelskammern, Delegationen und Repräsentanzen der Deutschen Wirtschaft (AHKs) haben die Zusammenarbeit mit der Rahmenvereinbarung zwischen dem Deutschen Industrie- und Handelskammertag (DIHK), GTAI und AHKs und den einzelnen Kooperationsverträgen an den Standorten im Ausland auf eine einheitliche Grundlage gestellt. Mit der Zusammenarbeit von GTAI und AHKs werden die langjährigen Erfahrungen sowie das fachliche, methodische und instrumentelle Wissen der beiden Institutionen zusammengeführt. Die enge Verzahnung der jeweiligen Kernkompetenzen im In- und Ausland erzeugt Synergieeffekte.

Kontaktdaten

AHK Subsahara Afrika

Südafrika
Tel.: +27 (0)11 486 2775
www.germanchamber.co.za
Geschäftsführer: Matthias Boddenberg

Mosambik
Tel.: +258 2149 3260
Repräsentant: Dr. Friedrich Kaufmann
gefördert durch

Sambia
Tel.: +260 (0)211 372 687
Repräsentant: Johannes Kurt
gefördert durch

Angola
Tel: +244 - 946267525
www.angola.ahk.de
Delegierter: Ricardo Gerigk

Ghana
Tel: +233 302 631 681/2/
www.ghana.ahk.de
Delegierter: Maximilian Butek

Kenia
Tel: +254 20 66330-00
www.kenia.ahk.de
Delegierte: Maren Diale-Schellschmidt

Nigeria
Tel: +234 1 270 0746, 2700747
www.nigeria.ahk.de
Delegierter: Dr. Marc Lucassen

GTAI
Tel: +49 (0)228 24 993-288
www.gtai.de
Edith Mosebach