Zurück
  • Home
  • Ghana – Zollbefreiung für Fahrzeugersatzteile

Ghana – Zollbefreiung für...

Ghana – Zollbefreiung für Fahrzeugersatzteile

Bonn (GTAI) – Das ghanaische Parlament hat mit Verabschiedung der Customs (Amendment) Bill 2017 Mitte Juni eine Zollbefreiung für Einfuhren von Kfz-Ersatzteilen beschlossen.

Die Zollbefreiung soll für neue und gebrauchte Ersatzteile, gegebenenfalls auch für CKD-Fahrzeugteile für die Montageindustrie gelten, nicht jedoch für Reifen.

Um Klarheit darüber zu schaffen, beabsichtigt die ghanaische Steuerbehörde GRA (Ghana Revenue Authority) Presseberichten zufolge eine Liste der zollbefreiten Fahrzeug(ersatz)teile mit zugehörigen Zolltarifnummern zu veröffentlichen.

Kontaktdaten

AHK Subsahara Afrika

Südafrika
Tel.: +27 (0)11 486 2775
www.germanchamber.co.za
Geschäftsführer: Matthias Boddenberg

Mosambik
Tel.: +258 2149 3260
Repräsentant: Dr. Friedrich Kaufmann
gefördert durch

Sambia
Tel.: +260 (0)211 372 687
Repräsentant: Johannes Kurt
gefördert durch

Angola
Tel: +244 - 946267525
www.angola.ahk.de
Delegierter: Ricardo Gerigk

Ghana
Tel: +233 302 631 681/2/
www.ghana.ahk.de
Delegierter: Maximilian Butek

Kenia
Tel: +254 20 66330-00
www.kenia.ahk.de
Delegierte: Maren Diale-Schellschmidt

Nigeria
Tel: +234 1 270 0746, 2700747
www.nigeria.ahk.de
Delegierter: Dr. Marc Lucassen

GTAI
Tel: +49 (0)228 24 993-288
www.gtai.de
Edith Mosebach