Zurück
  • Home
  • Kenia - Gesetzentwurf sieht Änderungen im...

Kenia - Gesetzentwurf sieht...

Kenia - Gesetzentwurf sieht Änderungen im Steuerrecht vor

(GTAI) Am 10. April 2018 wurde in der Kenya Gazette (Supplement Nr. 34) der Gesetzentwurf „The Tax Laws (Amendment) Bill, 2018“, veröffentlicht, mit dem die folgenden Steuergesetze geändert werden sollen:

Alle genannten Gesetze sind auf der Webseite von Kenya Law abrufbar. Einzelheiten über die beabsichtigten Änderungen sind dem Gesetzentwurf zu entnehmen. In Steuerfragen empfiehlt sich zudem die Kontaktaufnahme zur Kenya Revenue Authority.

Zum Thema:

Kontaktdaten

AHK Subsahara Afrika

Südafrika
Tel.: +27 (0)11 486 2775
www.germanchamber.co.za
Geschäftsführer: Matthias Boddenberg

Mosambik
Tel.: +258 2149 3260
Repräsentant: Dr. Friedrich Kaufmann
gefördert durch

Sambia
Tel.: +260 (0)211 372 687
Repräsentant: Johannes Kurt
gefördert durch

Angola
Tel: +244 - 946267525
www.angola.ahk.de
Delegierter: Ricardo Gerigk

Ghana
Tel: +233 302 631 681/2/
www.ghana.ahk.de
Delegierter: Maximilian Butek

Kenia
Tel: +254 20 66330-00
www.kenia.ahk.de
Delegierte: Maren Diale-Schellschmidt

Tansania
Tel: +255 754 309 150
Repräsentant: Dr. Jennifer Schwarz

Nigeria
Tel: +234 1 270 0746, 2700747
www.nigeria.ahk.de
Delegierter: Dr. Marc Lucassen

GTAI
Tel: +49 (0)228 24 993-288
www.gtai.de
Edith Mosebach